3. November 2019 Frankfurt Jahrgangspräsentation

Gemeinsam mit unseren Freunden von den InselWeinMachern reisen wir nach Frankfurt und zeigen was wir können… Wein! 12 Betriebe, 12 Kollektionen!

Location: Outofoffice

Wann: 3. November 2019, ab 16.00 Uhr

Im Süden Frankfurts gelegen, finden sich auf der Weininsel, Main aufwärts gelegen, eine der spannendsten Winzergruppe Deutschlands! Vom Minibetrieb mit 4,5 ha bis zu den zwei berühmtesten Genossenschaften Frankens ist hier alles vertreten: BIO und konventionell, VDP und Frank & Frei, fränkisches Gewächs und Nebenerwerbswinzer, sie alle eint, das ihre Weinberge auf der Weininsel liegen, umspült vom Main, von der Steillage bis zum sandten Hügel.

Vier Themeninseln strukturieren das Entdecken und Verkosten

Silvaner ist die große Liebe aller Frankenwinzer, Silvaner in allen Facetten gibt’s ins Glas. Maischestandzeit haben alle gesehen, weil sich der Silvaner nicht pressen lässt ohne die Zell-Aufspaltung durch Enzyme. Maischegärung ist seit über 10 Jahren geübte Praxis beim Silvaner auf der Weininsel, mal pur im Glas, mal mit Mostgärung rückverschnitten, meist reduktiv, manchmal oxidativ ausgebaut, aber immer mit Trinkfluß!

… das alles und noch viel mehr gibt’s am Silvanerstrand

Bubbles? Bubbles! Winzersekt können alle Inselweinmacher, ob Aromarebsorte oder Silvaner, ob 9 Monate Hefelager oder 19, schmecken werden alle! Einladung zum Entdecken der fränkischen Seccos und Winzersekte, in Weiß, Rose und Rot! Der Sektstrand sprudelt über!

Aromasorten, was gehört dazu, was macht man damit im Portfolio in der Gastronomie und im Fachhhandel ? Ideen sammeln, verkosten und ganz viel Spaß im Glas finden, das sind die Weine für die jungen Konsumenten etwas lauter im Glasl, easy drinking, aber dennoch mit Niveau. Wir nehmen die Angst vor Müller Thurgau, zeigen geniale Scheureben und lassen den guten alten Bacchus neu auferstehen.

Es darf etwas mehr sein beim Duft und auch im Mund!

Wer will schon alt sein.. och, doch, Reben, da ist Alter erwünscht, begehrt und gesucht. 55 Jahre alte MTH Reben zeigen glasklare Mineralik am Gaumen und 50 Jahre alte Silvanerstöcke buhlen um Aufmerksamkeit beim Verkoster. Konzentrierte Eleganz, kraftvolle Würze, die alten Reben geben hier den Takt vor.

Zeitlose Schönheiten im Glas von alten Reben.